Marketing Guide
FAQ
← Zurück zu den FAQ

Was ist die Definition von Performance im Marketing?

Wer im Marketing arbeitet, muss sich Gedanken über die Marketing-Performance machen. Doch wie ist die Definition von Performance im Marketing? Der Begriff „Marketing-Performance“ bezieht sich auf die Kennzahlen und Ergebnisse, die Marketingabteilungen analysieren, um zu beurteilen, wie förderlich ihre Marketingaktivitäten für die Ziele in ihren Marketingplänen sind. 

Die Marketing-Performance-Definition lautet folgendermaßen: Marketing-Performance bezieht sich auf den Vergleich zwischen den festgelegten Zielen eines Marketingteams und den tatsächlichen Ergebnissen. Sie wird mit einer Auswahl von Kennzahlen und Key Performance Indicators (KPIs) gemessen, unter anderem dem Return on Investment, den Kosten pro Verkauf, den Kosten pro Lead, der Conversion-Rate und dem Lifetime Customer Value. 

Diese Marketingkennzahlen sind allerdings nicht die einzigen Elemente, die das Konzept der Marketing-Performance ausmachen. Um Erfolge und effektive Ergebnisse zu erzielen, müssen sich Marketingabteilungen darauf fokussieren, künftige Marketingaktivitäten mit prädiktiver Analytik zu planen. So können sie entscheiden, welche Aktivitäten am zielführendsten sind. Dies wird normalerweise als Marketing-Performance-Management bezeichnet. Für die Planung der Aktivitäten und die Strategieentwicklung sind in der Regel Marketingleiter, Marketingmanager oder der CMO zuständig. 

Anschließend müssen Marketingspezialisten die geplanten Marketingaktivitäten erfolgreich ausführen. Dieser Schritt wird Marketingumsetzung genannt. Die täglichen Marketingaufgaben werden für gewöhnlich von weniger erfahrenen Marketingfachleuten, Marketing-Generalisten oder Marketingspezialisten, die sich auf eine bestimmte Art des Marketings spezialisieren, übernommen. Auch Marketing-Projektmanager konzentrieren sich auf die Aufgaben und Aktivitäten, die die Umsetzung der priorisierten Initiativen erfordert. 

Die Planung und die Umsetzung der Marketingaktivitäten müssen gleichzeitig erfolgen und in die Beurteilung der Marketing-Performance einfließen. Egal, welche Rolle Sie in einem Marketingteam innehaben – Sie müssen Marketinganalytik einsetzen, um herauszufinden, ob Sie die von Ihnen und der Marketingabteilung festgelegten KPI-Ziele erreichen. 

Die Marketing-Performance sollte fortlaufend in regelmäßigen Intervallen gemessen werden. Die Beurteilung der Marketing-Performance erfolgt normalerweise jährlich vor der Erstellung des Budgets für das kommende Jahr und am Ende jeder Kampagne, um die Effizienz und Effektivität der Kampagne zu bestimmen. So können die für das Marketing-Performance-Management zuständigen Personen sicherstellen, dass die richtigen Schlussfolgerungen aus der vergangenen Performance gezogen und künftige Marketingpläne entsprechend angepasst werden. Außerdem können Marketingfachleute, die für die Umsetzung der Pläne verantwortlich sind, mögliche Verbesserungen herausarbeiten, mit denen Marketingaktivitäten erfolgreicher gestaltet werden können.

Mehr lesen
blog-beitrag

Die 3 Top-Trends im digitalen Marketing 2021 und was sie für Marketer bedeuten

blog-beitrag

Der ultimative Ratgeber zum datengesteuerten Marketing