All posts by Emily Bonnie

7 Best Practices für Anfänger im Produktmanagement
Freitag, 19 Mai, 2017
Projektmanagement

7 Best Practices für Anfänger im Produktmanagement

Produktmanagement ist als Disziplin nicht zu unterschätzen. Während man innovative Produkte entwickelt, die bei den Kunden gut ankommen sollen, muss man gleichzeitig Stratege, Analyst, Marketing-Experte und Geschäftsführer sein, um die Unternehmensziele mit den Kundenanforderungen unter einen Hut zu bringen. Die besten Produktmanager lernen täglich dazu und verbessern ihre Arbeitsmethoden fortlaufend. Wenn Sie gerade eine Produktmanagement-Karriere angefangen haben oder einfach mehr über...
Zum Artikel
0 0 0
5 Möglichkeiten, Ihr Team vor Kommunikations-Pannen zu schützen
Montag, 15 Mai, 2017

5 Möglichkeiten, Ihr Team vor Kommunikations-Pannen zu schützen

Ein richtig gutes Team entsteht unter anderem durch die Mischung aus verschiedenen Persönlichkeiten und Perspektiven. Aber diese Unterschiede bedeuten auch, dass irgendwann unweigerlich Missverständnisse und Fehlinformationen entstehen werden. Und wenn es dann einmal wirklich passiert, kann dies für Ihr Team eine echte Belastung sein, die den Erfolg Ihres Projektes — und möglicherweise sogar den Ihres Unternehmens in Gefahr bringt. Wenn die Kommunikation im Team anfängt zu bröckeln, was k...
Zum Artikel
0 0 0
9 Schlüsselmetriken, die Ihren CMO wirklich interessieren
Freitag, 12 Mai, 2017
Führung, Marketing

9 Schlüsselmetriken, die Ihren CMO wirklich interessieren

Der Grundstein einer erfolgreichen Marketingkampagne besteht darin, die richtigen Metriken festzulegen, egal ob Sie gerade eine neue Marketingstrategie aufstellen oder Ihre aktuelle Strategie optimieren wollen. Schließlich ist es unmöglich, eine vernünftige Strategie zu entwickeln, wenn man die Ziele nicht klar vor Augen hat. Effektives Marketing ist eine Wissenschaft für sich, denn hier geht es nicht um In­tu­i­ti­on — es bedeutet, dass Sie Nummern erfassen, Daten analysieren und Ergebni...
Zum Artikel
0 0 0
Mitarbeiterbindung: Die reellen Kosten von Talentverlust
Mittwoch, 3 Mai, 2017

Mitarbeiterbindung: Die reellen Kosten von Talentverlust

  Woran erkennt man einen hervorragenden Manager? Ein guter Manager fördert eine Kultur der Produktivität und des Strebens nach Spitzenleistungen. Es macht Spaß mit ihm zu arbeiten und er kennt die einzelnen Mitglieder seines Teams auch auf persönlicher Ebene. Er inspiriert sein Team und führt es auf dem Weg zum Erfolg. Zusammengefasst ist es jemand, zu dem Mitarbeiter gerne hingehen und bei dem sie auch bleiben möchten. Eine niedrige Mitarbeiterfluktuationsrate gibt Ihn...
Zum Artikel
0 0 0
Operations Management - Eine Einführung
Dienstag, 11 April, 2017
Projektmanagement

Operations Management - Eine Einführung

Wenn es darum geht, die wichtigsten Aspekte eines Geschäftsablaufes zu verstehen, yo—z;soidfj of;z8srfguhnz......zzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzz Oh! Tut mir leid, ich bin gerade auf meiner Tastatur eingeschlafen. Das Thema Operations Management ist nicht gerade das spannendste auf der Welt. Denn, wer möchte schon sein Leben damit verbringen, über Fertigungslinien und systematische Effizienz nachzudenken? Es stellt sich aber heraus, dass dieser scheinbar langweilige Beruf nicht nur dynamischer i...
Zum Artikel
0 0 0
Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Einrichtung von agilen Arbeitsabläufen in Wrike
Dienstag, 28 März, 2017

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Einrichtung von agilen Arbeitsabläufen in Wrike

Agile Teams sind leistungsfähiger, zufriedener damit, wie die Arbeit im Team erledigt wird, und liefern schneller Ergebnisse. Aber gerade weil agiles Arbeiten flexibel ist, können die Prozesse nicht auf irgendeine Art und Weise durchgeführt werden. Um die Anpassungsfähigkeit und Schnelligkeit von agilen Methoden zu nutzen, braucht man die richtigen Prozesse und eine durchdachte Arbeitsweise. Außerdem brauchen Sie ein Arbeitsmanagement-Tool, das die Arbeit strukturiert und gleichzeitig de...
Zum Artikel
0 0 0
Wie Nicht-Techies erfolgreich ein Entwickler-Team leiten können
Montag, 13 März, 2017
Projektmanagement

Wie Nicht-Techies erfolgreich ein Entwickler-Team leiten können

Kommt Ihnen Folgendes bekannt vor? Ein frustrierter Entwickler ist von seinem Teamleiter genervt, weil er schlechte Entscheidungen trifft und die Schwerpunkte auf die falschen Dinge legt. Er weicht ihm niemals von der Seite und stellt ständig Fragen wie: "Wie sieht Ihre Zeitplanung hierfür aus?" Er versteht den Entwicklungsprozess einfach nicht und steht letztendlich einfach nur im Weg. Sind Sie Projektmanager und sollen ein Entwicklungsteam leiten, obwohl Sie selbst nicht viel technische...
Zum Artikel
0 0 0
Steigern Sie die Effizienz Ihres Teams mit diesen 10 Anfrage-Vorlagen
Dienstag, 28 Februar, 2017
Führung

Steigern Sie die Effizienz Ihres Teams mit diesen 10 Anfrage-Vorlagen

Ganz egal in welcher Abteilung Sie arbeiten oder welche Position Sie in Ihrem Unternehmen einnehmen, eins ist sicher: jemand erwartet etwas von Ihnen. Ob ein großes neues Projekt oder einen kleinen Gefallen für ein anderes Team, Sie werden permanent mit Arbeitsanfragen in Meetings, in der Tee-Küche, per Chats und per E-Mail überhäuft. Vor Kurzem haben wir in Wrike die Funktion Anfrageformulare herausgebracht, damit Sie alle Arbeitsanfragen effektiv organisieren können, alles unter Kontrol...
Zum Artikel
0 0 0
Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Erstellung von Zeitleisten mit Microsoft Project
Freitag, 24 Februar, 2017
Projektmanagement

Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Erstellung von Zeitleisten mit Microsoft Project

Visuelle Projekt-Zeitleisten sind wichtige Helfer für jeden Projektmanager. Sie sind eine einfache Lösung, um einen Report über den Projekt-Fortschritt zu erstellen und ihn Führungskräften und Stakeholdern zu zeigen. Gerade bei großen Projekten kann das ein überlebenswichtiger Rettungsring sein. Außerdem sind Sie beim Projektmanagement darauf angewiesen, die kleinsten Details von Meilensteinen und Abhängigkeiten im Auge zu behalten. Mit visuellen Zeitleisten haben Sie einen klaren Überblic...
Zum Artikel
0 0 0
Führung aus der Ferne: Wie Sie ein Remote-Team erfolgreich auf über 50 Mitarbeiter erweitern
Mittwoch, 22 Februar, 2017
Führung

Führung aus der Ferne: Wie Sie ein Remote-Team erfolgreich auf über 50 Mitarbeiter erweitern

Nic Bryson ist Senior Director des Kunden-Supports bei Wrike. Seit er 2009 im Kunden-Support bei uns anfing, hat er es geschafft, das ursprüngliche Ein-Mann-Team in ein Remote-Team von über 50 Mitarbeitern zu verwandeln, dessen Teammitglieder von allen Ecken der Welt aus arbeiten. In den letzten 10 Jahren hat sich Remote-Arbeit allein in den Staaten um 103 % erhöht. Die Gründe sind höhere Mitarbeiterzufriedenheit, höhere Leistung und eine durchschnittliche Kosteneinsparung von...
Zum Artikel
0 0 0