Die Leitung von Kreativprojekten und die Betreuung von Kreativteams ist nicht das Gleiche wie die Verwaltung eines Projektes mit Software-Entwicklern oder dem Produkt-Team. Um eine effektive Führungsperson zu sein, muss man bedenken, dass jede Gruppe ihre Eigenarten und Sorgen hat, die berücksichtigt werden müssen. Hier sind drei wichtige Schlüssel für erfolgreiches Projektmanagement mit Kreativen:

  • Für kreatives Projektmanagement ist Empathie erforderlich
  • Es sind hervorragende Kommunikationsfähigkeiten erforderlich
  • Ein geeignetes Tool muss eingesetzt werden

1. Für kreatives Projektmanagement ist Empathie erforderlich

Ich muss noch immer an eine Erfahrung denken, die ich als Teil eines Teams, das eine große Medienkampagne startete, gemacht habe. Einer der Mitarbeiter war sehr angespannt, weil seine Frau kurz davor war, ihr Kind zu bekommen. Trotzdem war er an seinem Laptop zugange und arbeitete an letzten Änderungen für eine Produktpräsentation, weil ihm unser Teamleiter klar gemacht hatte, dass nicht einmal eine Geburt unseren Kampagnen-Zeitplan umwerfen würde.

Man kann den eigenen Projekt-Strukturplan und die Diagramme mit dem kritischen Pfad so gut aufstellen wie man will, aber wenn der erfolgreiche Abschluss des Projektes nur dadurch erreicht wird, dass man die persönlichen Bedürfnisse des Kreativteams hinten anstellt, dann sollte man die eigene Definition von Erfolg nochmal überdenken.

Kreatives Projektmanagement erfordert Empathie, weil man die menschliche Komponente nicht vergessen darf. Sie verwalten dabei nicht nur antiseptische Projektdetails, sondern auch passionierte Kreative, die noch ein reales Leben führen und reale Sorgen haben. Lernen Sie Ihre Mitarbeiter kennen. Erfahren Sie, was Ihre Leute bewegt. Finden Sie heraus, welche dieser 18 Eigenschaften kreativer Menschen Ihre Teammitglieder am meisten zeigen. Beschäftigen Sie sich mit Change Management, um zu lernen, weshalb Ihr Team mit Widerstand auf manche Ideen reagiert und um deutlicher mit Ihren Mitarbeitern zu kommunizieren. Insgesamt werden Sie mehr Erfolg darin finden, wenn Sie die Arbeit nicht als peitschenschwingender Herrscher aller Aufgaben, sondern als motivierende und mitfühlende Führungskraft leiten.

2. Kreatives Projektmanagement erfordert herausragende Kommunikationsfähigkeiten

Wie jede Management-Aufgabe, beinhaltet Projektmanagement für Kreative recht viel Kommunikation. Überraschen könnte Sie jedoch, wieviel "Übersetzung" dabei erforderlich ist. Besonders beim Projektmanagement in Kreativagenturen oder in jeder Situation, in der Sie Feedback von Kunden an Kreative weiterleiten, müssen Sie lernen, wie man Meinungen als Handlungsanweisungen formulieren kann, und dabei Kundenbedürfnisse in konkrete Aufgaben "übersetzen", die Ihre Kreativen dann auch umsetzen können. Bei dieser Fähigkeit ist es erforderlich, viele Meinungen auf einen Konsens zu bringen und diesen an das Team zu kommunizieren. Außerdem müssen Sie auch die Erwartungen der Kunden und Stakeholder steuern in Bezug auf das, was das Team hervorbringen kann.

Obwohl es kreative Projektmanagement-Tools gibt, die ermöglichen, dass Feedback direkt per Software an die Teammitglieder weitergeleitet wird, ist es oft zeitlich günstiger, wenn eine einzige Person — Sie, der Projektmanager — als Verbindungsperson oder Filter bestimmt wird, der festlegt, welches Feedback implementiert und welches ignoriert oder zurückgestellt werden sollte.


Bei kreativem Projektmanagement sind Stakeholder involviert

3. Kreatives Projektmanagement erfordert ein geeignetes Tool

Die dritte Voraussetzung für erfolgreiches Projektmanagement mit Marketing- oder kreativen Teams ist der Einsatz eines geeigneten Tools. Dieses Tool muss in der Lage sein, eine komplette Kreativ- und Marketingkampagne widerzuspiegeln sowie Arbeitsdiskussionen und Feedback in Echtzeit ermöglichen. Und wenn es bei den Kreativleistungen nicht nur um Text sondern um Printmaterial, Grafiken oder Videos geht, ist ein vollständiger Proofing- und Freigabeprozess unabdingbar. Wrike Marketing ist ein Tool, das all dies bietet. Nehmen wir einmal an, Sie sind für eine Online-Marketingkampagne verantwortlich, für die eine Bannergrafik erforderlich ist. Mit Wrike kann Ihr Grafiker einen Entwurf an das Tool anhängen - und zwar so, dass Sie, Ihr Team und schließlich auch Ihre Kunden direkt in dieser Datei Feedback geben können. Der Grafiker muss dann nicht rätseln, über welchen Teil des Banners alle gerade reden, sondern er kann sehen, auf welchen Punkt sich jeder Kommentar bezieht und kann dann geeignete Maßnahmen ergreifen.
Kreatives Projektmanagement erfordert Proofing und Freigaben

Kreatives Projektmanagement erfordert einen besonderen Führungsstil. Aber wie bei jeder Art des Managements besteht das Geheimnis darin, dass man sich bewusst ist, dass man es zuallererst mit Menschen zu tun hat. Führt man sein Team mit Empathie, ausgezeichneter Kommunikation und dem richtigen Tool in der Hand, dann ist man auf dem richtigen Weg.

Kommentare 0

Oops! This content can only be shown if you consent to cookies.

Find out more