Mit automatischen Erinnerungen stressfrei reporten

Es ist Freitag, schon 16:00 Uhr und Sie müssen innerhalb von 30 Minuten Ihren wöchentlichen Projektstatus-Report einreichen. Sie warten genervt und angespannt auf die Updates von Ihrem Team. Es ist eine knifflige Situation: einerseits möchten Sie, dass der Report auf dem neusten Stand ist und alle aktuellen Informationen enthält, anderseits wollen Sie Chefs und Kunden nicht warten lassen.

Das kommt Ihnen bekannt vor?

Agile Teams verwenden ein effektiveres Verfahren für ihr Reporting. Anstatt das Reporten und die eigentliche Arbeit zu trennen, nutzen Manager für Ihr Team einen unkomplizierten Prozess mit nur einem einzigen Feld für Status-Aktualisierungen. Dadurch kann ein transparenter Report geteilt werden, in Echtzeit, immer der aktuellen Situation entsprechend. Teams haben die Möglichkeit, jederzeit Aufgaben zu aktualisieren. Team-Leiter haben die Möglichkeit, den aktuellen Stand jederzeit einzusehen.

Wrike hat vor Kurzem die neuen einsehbaren, interaktiven Reports gelauncht, um Teams, Führungskräften und Kunden eine Echtzeit-Ansicht zu bieten. Allerdings möchten Sie auch sicherstellen, dass die Aufgaben regelmäßig aktualisiert werden und dass Ihre Manager wenigstens einmal die Woche den Projektstatus überprüfen.

Mit Wrike kein Problem! Ab heute gibt es die Funktion „Automatische Report-Erinnerungen“.

Jetzt kann Ihr Team per E-Mail oder in der Wrike Inbox automatische Report-Erinnerungen erhalten (z.B. Freitag um 14:00 Uhr, vor dem Team-Meeting). Diese Erinnerung ist direkt mit dem Report verlinkt, in dem Ihr Team die Aufgabe anklicken und sofort aktualisieren kann. Auch Ihre Führungskräfte und Kunden können sich bei einer Erinnerung anmelden (z.B. Freitag 16:30 Uhr), um wöchentlich die aktuellen Updates einzusehen und Feedback dazu zu geben. So können alle einen stressfreien Freitagnachmittag genießen.

Reports in Echtzeit teilen

Reports bequem und einfach mit Teams, Führungskräften und Kunden teilen. Im Report-Bereich von Wrike sieht der Empfänger sofort alle Informationen. Alle Empfänger sehen den Report genau so, wie er erstellt wurde, und können den Report sortieren, um ihn an ihre eigenen Bedürfnisse anzupassen.

Report subscribe tooltip

Automatische Report-Erinnerungen starten

Bitten Sie Ihre Teams, sich bei einer Erinnerung anzumelden, um Ihre Updates zu einem bestimmten Zeitpunkt abzugeben. Führungskräfte und Kunden können sich anmelden, um den Report regelmäßig zu überprüfen.

Subscribe to report

Sparen Sie Zeit, indem Sie über einen Link direkt auf den Report zugreifen

Die Erinnerung beschleunigt den Prozess. In der Erinnerung kann man mit einem Klick direkt auf den interaktiven Report zugreifen, um Updates zu machen oder Feedback zu geben.

Inbox Notifications

Werden Sie zum Power-Nutzer der Wrike Reports

Starten Sie noch heute eine kostenlose Wrike-Testphase. Oder, wenn Sie mehr erfahren möchten, können Sie an einem Webinar teilnehmen.

Reports sind verfügbar in den Versionen Business und Enterprise.

Kommentare 0

Ups! Dieser Inhalt kann nur angezeigt werden, wenn Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Erfahren Sie mehr