Wrike kündigt für andere einsehbare, interaktive Reports an
Waren niemals enden wollende Änderungsanfragen, unklare Prioritäten oder sonstige unerwartete Engpässe schon einmal Schuld daran, dass Sie Projekt-Deadlines nicht einhalten konnten? Dann sind sie nicht allein. In Wrikes Arbeitsmanagement-Umfrage 2015 sagen 42% der Befragten, dass sich ihre eigentlich endgültigen Deadlines aufgrund von unerwarteten Änderungen verschieben.
.
Unerwartete Änderungen treten immer mal wieder auf und das umso mehr, je agiler Teams werden. Das eigentliche Problem ist die Transparenz: das Erkennen von Hemmnissen und Engpässen, bevor sie zu einem Problem werden, und das rechtzeitige Finden einer Lösung, damit Ihre Deadline eingehalten werden kann.

Mit Reports in Wrike Probleme sichtbar machen, bevor Sie Ihre Planung beeinträchtigen

Die Lösung für dieses Problem sind aufschlussreiche Echtzeit-Reports und Dashboards. Erkennen Sie Probleme - wie verpasste Übergaben, widersprüchliche Prioritäten, teamübergreifende Meilensteine, überfällige Arbeiten oder nicht-zugewiesene Aufgaben - sofort, sobald sie entstehen. Nutzen Sie graphische Diagramme, Farben oder benutzerdefinierte Felder, um Teams auf wichtige Probleme aufmerksam zu machen.
Statische oder isolierte Reports sind nützlich für ein allein arbeitendes Team, funktionsübergreifende Teams profitieren jedoch viel mehr von mit anderen teilbaren, interaktiven Echtzeit-Reports. Warum ist das so? Die Transparenz ermöglicht von Anfang an eine einheitliche Sprache. So können Teammitglieder Probleme schneller erkennen, Lösungen werden offensichtlicher und jeder Einzelne kann einspringen, um Probleme sofort an ihrer Wurzel auszumerzen. Weniger warten, weniger reden und mehr erreichen.

Reports können jetzt teamübergreifend geteilt werden

Wrike freut sich über die Einführung einer neuen leistungsstarken Funktion: mit anderen teilbare, interaktive Echtzeit-Reports. Teilbare Reports, verfügbar in Wrike Business- und Enterprise-Accounts, ermöglichen allen Teammitgliedern, Führungskräften, Geschäftsführern und Kunden auf die Minute aktuelle Einblicke in Projekte. Bringen Sie alle mit einer einheitlichen Projektübersicht auf den gleichen Stand. So können Probleme erkannt, Status mitgeteilt und Einzelheiten genauestens überprüft werden. Profitieren Sie von der Transparenz der teilbaren Reports und ermöglichen Sie es Ihrem Team, Ziele noch schneller zu erreichen.

Interaktive Reports mit Teams, Führungskräften oder Kunden teilen

Sparen Sie sich viel Zeit, indem Sie Reports nur einmal erstellen und diese dann mit nur einem Klick mit Nutzern oder Gruppen teilen.

Sie können Aufgaben-Status auch spontan ändern - das ist perfekt für Meetings!

graphisches Dashboard

Empfänger können sofort auf Reports zugreifen

Empfängern werden Reports sofort im Navigationsmenü unter der Registerkarte "Berichte" angezeigt. Das Warten auf Status-Updates gehört der Vergangenheit an - sie können jederzeit aktuelle Echtzeit-Status ansehen.
 .
erhaltener Report
Werden Sie ein Report-Poweruser: Starten Sie noch heute eine kostenlose Wrike Testphase. Nehmen Sie an einem unserer nächsten Webinare teil, um mehr zu erfahren.
Kommentare 0

Ups! Dieser Inhalt kann nur angezeigt werden, wenn Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Erfahren Sie mehr