Erst vor kurzem haben wir uns gefragt, wie Projektmanagement im Jahr 2030 wohl aussehen wird – jetzt sind wir an vorderster Front dabei, wenn die führenden Projekt-, Programm- und Portfoliomanager aus ganz Europa in Berlin zusammen kommen, um in Vorträgen und Workshops zu lernen und zu diskutieren, wie sie den entscheidenden Unterschied in unserer schnelllebigen Welt machen können.

Im digitalen Zeitalter und der Ära der On-Demand-Wirtschaft werden Agilität und Schnelligkeit immer mehr zu unschätzbaren Eigenschaften im Projektmanagement. In kürzester Zeit müssen Prozesse angepasst oder geändert werden, um ein Projekt auf Kurs zu halten und erfolgreich abzuschließen. Ein Forum wie der PMI EMEA Congress, das Kollegen im Projektmanagement einen Rahmen für regen, inspirierenden und informativen Austausch gibt, ist daher ein fester Termin im Kalender jedes Projektmanagers.

Daher sind natürlich auch wir von Wrike vom 7. bis 9. Mai beim PMI EMEA Congress 2018 in Berlin dabei, um unsere Erfahrungen als Experten für Projekt- und Arbeitsmanagement zu teilen und spannende Kontakte zu knüpfen: Besuchen Sie unsere Product Education Sessions zu den Themen Projektmanagement 2.0 und Automatisierung und schauen Sie auf jeden Fall auch an unserem Kiosk Nr.6 vorbei! Wir freuen uns sehr darauf, Sie kennenzulernen – und Sie können sogar eine FitBit gewinnen, wenn Sie an unserem Gewinnspiel teilnehmen…

Product Education Sessions mit Craig McCoy (Customer Success Manager)

Montag, 7. Mai 2018, 14:15 – 14:50
Project Management 2.0: Work More Collaborately and Efficiently – An Introduction to Wrike

Weniger Status-Meetings, schnellere Entscheidungsfindung und kein Durchsuchen von E-Mailketten mehr: Projektmanager können effektiver arbeiten, wenn alle Team-Mitglieder, die in ein Projekt involviert sind, auf derselben Plattform zusammenarbeiten können. Lernen Sie in dieser Session, wie Sie Ihrem Projektmanagement eine digitale Arbeitsstruktur zugrunde legen können.

Montag, 7. Mai 2018, 14:55 – 15:30
How to Leverage Automation in Your Project Management Workflow with Wrike

Um mit der zunehmenden Komplexität ihrer Arbeit im digitalen Zeitalter mithalten zu können, müssen Projektmanager agiler arbeiten. Eines der Schlüsselelemente dafür ist Automatisierung: Sie hilft Projektmanagern dabei, ihre Arbeit zu skalieren und sich auf strategische Aufgaben zu konzentrieren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Automatisierungsfunktionen in Wrike nutzen können, um Operational Excellence zu erreichen.

Kommentare 0

Oops! This content can only be shown if you consent to cookies.

Find out more