Wir stellen vor: Wrike Analyze – das Business-Intelligence-Tool von Wrike

Wie schafft man im Projektmanagement, die Leistungsfähigkeit zu steigern, Stillstand zu verhindern und Geschäftsziele zu verwirklichen? Ja, genau: Verschaffen Sie sich einen genauen Überblick über den Projektfortschritt. 

Die Herausforderung besteht darin, die Daten so auszuwerten, dass tief liegende Informationen daraus gewonnen werden können. Sind diese Einblicke nicht möglich, kann das zu Lasten Ihres Teams gehen und bei Großprojekten 20 Prozent Lieferverzug zur Folge haben. Leider fehlt es oft an den erforderlichen technischen Ressourcen. Ohne die kann es schwierig werden, die für die jeweiligen Anwendungsfälle erforderlichen benutzerdefinierten Reports zu generieren und aussagekräftig und verständlich aufzubereiten.

In der Regel gibt es zwei Möglichkeiten, zu benutzerdefinierten, aussagekräftigen Reports zu gelangen. Die eine besteht darin, Daten zu exportieren und mit Hilfe von Tabellen Reports zu verfassen. Oder Sie beschäftigen einen Analysten und nutzen ein separates Business-Intelligence-Tool (BI-Tool). Mit Möglichkeit 1 kann es schwierig werden, an die gewünschten Reports zu kommen. Und Möglichkeit 2 setzt Ressourcen voraus, die eventuell nicht immer zur Hand sind.

Wäre es nicht großartig, ein Reporting-Tool zu haben, das so leistungsfähig ist wie ein BI-Tool und mit dem Business-Nutzer gut arbeiten können? Und wie wäre es, wenn dieses Tool bereits in Ihre kollaborative Arbeitsmanagement-Software integriert wäre?

Es ist an der Zeit, Wrike Analyze kennenzulernen. 

Wrike Analyze überbrückt die Lücke zwischen Tabellenkalkulationen und BI-Tools. Seine aussagekräftigen Reports und Analysen sind in Wrike abrufbar. Das macht es einfacher denn je, konkret umsetzbare Erkenntnisse für alle Projekte zu gewinnen.

Mit Wrike Analyze mehr erfahren als mit schwach aufbereiteten Reports

Erstellen Sie ohne BI-Tool leistungsstarke, vielseitige Analytik-Dashboards, die auf Ihre Teams abgestimmt sind.

Wir stellen vor: Wrike Analyze – das Business-Intelligence-Tool von Wrike 2

  • Bessere Übersicht über den Projektfortschritt, die Teamleistung und das Projekt hilft, Engpässe zu verhindern und schnell auf Probleme zu reagieren.
  • Business Intelligence mit den Daten aus Wrike, damit Sie sich auf Ihre Ziele konzentrieren können und weniger Zeit mit Zahlenverarbeitung verbringen.
  • Effektivere Darstellung von Daten mit einer breiten Auswahl an Visualisierungen, damit Sie wichtige Kennzahlen unkompliziert an beteiligte Personen kommunizieren können.
  • Stark benutzerdefinierte, aussagekräftige Reports, die auf Ihre konkreten Anwendungsfälle abgestimmt sind, enthalten die Informationen, die Ihr Team braucht.

Einige der Funktionen von Wrike Analyze

  • Anpassbare Ansichten: Tortendiagramm, Balkendiagramm, Flächendiagramm, Pivot-Tabelle, Karten uvm.
  • Vorgefertigte Report-Vorlagen
  • Anpassbare, interaktive Analytik-Dashboards
  • Fortschrittliche Filter und Formeln
  • Teilen von Dashboards
  • Detailanalyse von Wrike-Daten
  • Voll in Wrike integriert

Wir stellen vor: Wrike Analyze – das Business-Intelligence-Tool von Wrike 3

Ganz gleich, ob Sie Präsentationen für die Konzernleitung erstellen oder einen besseren Einblick in die Teamarbeit gewinnen möchten – Wrike Analyze bietet Ihnen die ganze Leistungsvielfalt eines BI-Tools, auch ohne Analysten.

Leicht verständliche und aussagekräftige Reports

Wrike Analyze ist als Zusatzfunktion für die Tarife Business, Wrike for Marketers, Wrike for Professional Services und Enterprise erhältlich.

Arbeiten Sie noch heute mit Wrike Analyze und profitieren Sie innerhalb von Wrike von leistungsstarken Analytik- und Reporting-Funktionen!

Kommentare 0

Ups! Dieser Inhalt kann nur angezeigt werden, wenn Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Erfahren Sie mehr