Ein kompetentes Marketing-Team zusammenzustellen sollte der schwierigste Teil sein - nicht die Frage, wie dieses Team zusammenarbeiten kann. Die schlechte Nachricht ist, dass dieses Problem leider wesentlich öfter vorkommt als man denkt. Aber wir haben auch eine gute Nachricht für Sie: Mit der richtigen Software können Sie die Produktivität Ihres Teams ausschlaggebend erhöhen. Es gibt unzählige Marketing-Tools für jeden Aspekt der Zusammenarbeit. In diesem Artikel werden wir uns nur auf die wichtigsten Programme konzentrieren, die jedes Teammitglied nutzen kann, um seine Produktivität zu steigern. Hier finden Sie die Top 25-Software-Programme zur Produktivitätssteigerung für jede Position in Ihrem Marketing-Team, vom Verantwortlichen für die Content-Strategie bis hin zum Social-Media-Manager:

Der Projektmanager

Die Aufgabe des Projektmanagers besteht darin, die Arbeit der anderen Teammitglieder zu überblicken. Dementsprechend müssen sie erbrachte Leistungen nachverfolgen, einen reibungslosen Arbeitsablauf sicherstellen, Verantwortlichkeiten erhöhen und die interne und externe Kommunikation organisieren. Hiermit helfen Sie Ihrem Projektmanager, produktiver zu sein:
  • Wrike. Um das gesamte Team auf dem aktuellen Informationsstand zu halten, ist eine benutzerfreundliche, intuitive Projektmanagement-Software zur Aufgabenverwaltung unentbehrlich. Wrike bietet dies in einem Echtzeit-Workspace.
  • CoSchedule. Ein Redaktionsplan vereinfacht das Leben eines Marketing-Projektmanagers erheblich und CoSchedule ist einer der besten Content-Kalender. Planen Sie Ihren Blog, Social Media und vieles mehr mit einer einzigen Kalenderanwendung!
  • Silverpop. Silverpop ist eine digitale Marketing-Plattform, die Lösungen für Marketing-Automatisierung, Social Media, E-Mails und vieles mehr bietet. Sie können über verschiedene Plattformen mit potenziellen Kunden kommunizieren und gleichzeitig den Erfolg der einzelnen Marketingmaßnahmen messen.
  • Evernote. Evernote ist ein wunderbares (und kostenloses) System zum Verwalten von Notizen, Quelldokumenten, wichtigen Informationen und sogar Reisequittungen. Mit der leistungsstarken Suchfunktion und den verschiedenen Eingabemöglichkeiten ist immer alles problemlos zu finden. Kein Wunder, dass Evernote zum Liebling des Marketing-Teams von When I Work erkoren wurde.
  • Widen. Mit Widen können Sie Inhalte ganz einfach erstellen, verwalten und verbreiten. Diese digitale Asset-Management-Software kann zum Dreh- und Angelpunkt Ihres gesamten Marketing-Materials werden.

Content Manager

Ihr Content Manager verantwortet, wählt aus und veröffentlicht bestehende Inhalte und erstellt neue Inhalte nach dem Content-Marketing-Plan. Diese Inhalte locken potenzielle Kunden an und auch Kunden, die sich bereits für Ihre Ideen interessieren. Unterstützen Sie diese Initiativen mit folgender Software:
  • Content Insight. Mit Content Insight können Sie eine übersichtliche Zusammenfassung der vorhandenen Inhalte zusammenstellen, die Ihnen als Inventar dient. Hier können Sie Inhalte speichern, auswählen, veröffentlichen und neu zuordnen.
  • Curata CSS. Es ist von entscheidender Bedeutung, relevante Inhalte mit minimalem Zeitaufwand finden und teilen zu können. Curata CSS ist die Software Nummer Eins, um Ihre Marke als Thought Leader zu positionieren!
  • Grammarly. Es gibt nichts Unprofessionelleres als Inhalte mit vielen Fehlern. Grammarly entdeckt die 10-fache Fehleranzahl im Vergleich zu einem normalen Textverarbeitungsprogramm.
  • Canva. Heutzutage bestehen Inhalte aus Texten und visuellen Darstellungen. Canva ist das Top-Softwareprogramm für die Erstellung von Grafiken für allerlei Informationskanäle.
  • Piktochart. Infografiken bieten eine sensationelle Möglichkeit, Informationen auf eine einfache und angenehme Art zu teilen. Bei Piktochart finden Sie eine Vielzahl von Grafikvorlagen, mit denen Sie diese ganz einfach selbst entwerfen können.

Social Media Manager

Ein Social Media Manager ist ein wichtiges Teammitglied in der heutigen, digitalen Marketing-Branche. Zu seinen Aufgaben zählen unter anderem, Inhalte zu teilen, Fans zur Teilnahme zu motivieren und den Erfolg der Kampagnen in sozialen Netzwerken zu analysieren. Dementsprechend ist es sehr wichtig, ihnen den Zugang zur richtigen Software zu ermöglichen.
  • Storify. Kommentare in sozialen Medien zu bestimmten Themen oder Trends sind eine ideale Chance, ein Gespräch aufzunehmen und mit Storify geht das ganz einfach! Sie können die besten Social Media-Inhalte speichern, auswählen und veröffentlichen und dafür brauchen Sie nur eine einzige Software!
  • Buffer. Buffer ermöglicht Ihnen Inhalte für unterschiedliche Social Media-Plattformen in einem benutzerfreundlichen System zu programmieren: Unentbehrlich, um sich erfolgreich in den sozialen Medien zu präsentieren. Buffer verbindet all Ihre Online-Profile, damit Sie entweder sofort oder in gewissen Zeiträumen Inhalte mit ihnen teilen können.
  • Content Marketer. Content Marketer ermöglicht Ihnen Kontakt mit Influencern aufzunehmen, die Ihre Marketing-Botschaft an ihre Follower vermitteln. Influencer-Marketing ist heutzutage in einem erfolgreichen Social Media-Programm nicht mehr wegzudenken.
  • BuzzSumo. Mit BuzzSumo haben Sie sowohl einen Überblick über die Inhalte mit den besten Resultaten innerhalb Ihrer eigenen Social Media-Konten als auch über die Inhalte Ihrer Konkurrenten. Entdecken Sie Inhalte, behalten Sie Ihre Konkurrenten im Auge und vieles mehr.
  • Sprout Social. Ihr Social Media Manager arbeitet nicht immer allein. Sprout Social ermöglicht mehreren Nutzern gleichzeitig, zu planen, zu analysieren und Inhalte auf mehreren, verschiedenen Plattformen bekannt zu machen.

Data Analyst

Unendliche Marketing-Ressourcen nützen überhaupt nichts, wenn Sie gar nicht wissen, ob sie erfolgreich sind. Ihr Daten-Analyst ist für diese wichtige Aufgabe verantwortlich: Er kontrolliert die Marketing-Leistungen und den Return on Investment (ROI). Wir empfehlen Ihnen 5 Software-Programme, die Ihr Analyst verwenden sollte:
  • Landing Page Grader. Landing Page Grader ist eine kostenloses, von LeadPages entwickelte Software, in die sie jegliche Seite eingeben können, um sich einen klaren Überblick darüber zu verschaffen, inwiefern die erwünschten Resultate erreicht wurden.
  • Optimizely. Mit Optimizely können Sie A/B-Splittests durchführen, Möglichkeiten erkennen, bei denen die Anzahl der Besucher und die Kundenakquisition gesteigert werden kann und die Ergebnisse innerhalb Ihrer Website analysieren.
  • Kissmetrics. Falls E-Commerce zu den Vertriebskanälen Ihres Unternehmen gehört, müssen Sie auf jeden Fall über die Verhaltensweise der Kunden auf ihrer Website und auf der Check Out-Seite informiert sein. Kissmetrics verbindet anonyme Aktivität mit einem Benutzerprofil, sobald der Besucher zum Kunde wird.
  • Simply Measured. Mit Simply Measured können Sie die Ergebnisse der sozialen Medien von bis zu 9 Plattformen analysieren und übersichtliche Berichte zusammenstellen.
  • SEMRush. Sie haben bestimmt bezahlte und organische Suchkampagnen durchgeführt, aber ohne zu wissen, ob Ihre Keywords auch wirklich die gewünschten Ergebnisse erzielten. Mit SEMRush können Sie die Ergebnisse der Keywords überprüfen.

Technische Spezialisten

Ihre technischen Spezialisten sind oft Problemlöser für alle anderen Teammitglieder, aber auch sie haben ihre eigenen Bedürfnisse. Jemand der codiert, Apps entwickelt, mit APIs arbeitet und Retargeting-Sequenzen baut, ist ein unverzichtbares Teammitglied - Die folgende Software wird ihnen bei der Bewältigung der Aufgaben helfen:
  • AdRoll. Retargeting bedeutet Ihre Nachricht weiterhin an die potenziellen Kunden zu senden, auch wenn sie noch nicht gekauft haben. Mit AdRoll erreichen Sie bis zu 98% des Internets, um unglaubliche Ergebnisse zu erzielen.
  • AppMachine. App-Entwicklung ist eine Möglichkeit, ihren Marketing-Einflussbereich zu erweitern und mit AppMachine ist das leicht gemacht! Sie können Apps für Events, Feiertage oder besondere Angebote entwickeln.
  • CA API Management. API Management macht Ihr digitales Marketing flexibler, ausführlicher und effektiver. Mit CA API Management können Sie Initiativen entwickeln und gleichzeitig Ihre Daten sicher halten.
  • Zapier. Manchmal verwenden Sie unterschiedliche Software, die über keine gemeinsame Kommunikation verfügt. Zum Glück vereinfacht Zapier das Zusammenarbeiten. Sie können so viele Zaps einrichten, wie Ihr Konto erlaubt. Jetzt müssen Sie sich nur noch zurücklehnen und zuschauen, wie Ihre unterschiedliche Software sich austauscht.
  • Stack Overflow. Selbst der beste technische Spezialist hat Fragen. Hier hilft Stack Overflow weiter: Eine kostenlose Hilfsplattform für Programmierer aller Art.
Natürlich sind die 25 oben aufgeführten Software-Programme nur die Spitze des Eisbergs, wenn es sich um Software zur Produktivitätssteigerung für Ihr Team und Ihr Unternehmen handelt. Kennen Sie weitere Software, die hier angegeben werden sollte? Geben Sie uns Ihr Feedback über die Software, ohne die Sie nicht mehr Leben könnten.
Über den Autor: Rob Wormley ist ein Content-Marketer und Autor. In den letzten sieben Jahren entwickelte er Strategien für digitales Marketing, Content Marketing und Wachstumsmöglichkeiten oder förderte Bestseller-Autoren, Hall of Fame-Sprecher und Unternehmen im ganzen Land. Derzeit arbeitet er als Content Marketing Manager bei When I Work.
Kommentare 0