Log inContact Sales

Vorlage für Marketing Operations Management

Mit dieser flexiblen Vorlage verwalten Sie sämtliche Details Ihrer Marketing Operations. Verwenden Sie benutzerdefinierte Anfrageformulare, um eingehende Anfragen zu verwalten, um Dashboards für die visuelle Verfolgung des Projektfortschritts einzurichten und benutzen Sie Berichte, um die Unternehmensleitung auf dem Laufenden zu halten.

Vorlage für Marketing Operations Management
#Marketing#Marketing Operations

Bauen Sie ein solides Fundament für Ihre Marketinginitiativen

Marketing Operations Management ist in den meisten Unternehmen eine neuere aber sehr wichtige Rolle, da immer mehr Daten und Technologien in den Marketing-Arbeitsablauf eingeführt werden. Während Sie das Marketing in Ihrer Organisation skalieren, können Management-Aktivitäten Prognosen, Planung, Kampagnenleistungs-Management, technische Implementierung und Reporting über eine Vielzahl von Analyseplattformen beinhalten.

Wrike ist der perfekte Begleiter solcher analytischen Marketing-Teams. Marketing-Operations-Management-Teams lieben die Möglichkeit, jedes Detail ihrer Kampagnen zu verwalten, während sie dennoch herauszoomen können, um das Gesamtbild zu sehen. Benutzerdefinierte Anfrageformulare machen es einfach, die größere Marketing-Organisation zu bedienen, während Berichte es zu einem Kinderspiel machen, Transparenz über den Fortschritt zu bieten. Die Skalierung des Marketings und der Ausbau eines umfassenderen Betriebsmanagements in Ihrem Unternehmen ist für ein nachhaltiges Wachstum unerlässlich. Eine benutzerdefinierte Wrike-Vorlage kann Ihrem Marketing-Operations Team dabei helfen, ein neues Level an Effizienz zu erreichen. 

Warum Sie diese Vorlage benötigen

Anfragen kommen aus allen Richtungen

Anfragen kommen aus allen Richtungen

Erstellen Sie mithilfe von Wrike benutzerdefinierte Anfrageformulare, damit alle Projekte ordnungsgemäß zugewiesen, verwaltet und verfolgt werden können. Speichern Sie Kampagnen-Assets in Wrike und beschriften Sie Ihre Dateien deutlich. Weiterer Kontext kann durch Kommentare und @Erwähnungen bereitgestellt werden.

Teams sind nicht auf einer Linie

Teams sind nicht auf einer Linie

Kommunizieren Sie, teilen Sie Daten, prüfen Sie Zeitpläne und greifen Sie auf Assets zu - alles in Wrike. Durch Kommentare und @Erwähnungen bleibt die komplette Kommunikation zu einem Projekt im Kontext und in chronologischer Reihenfolge, sodass alle bequem auf dem gleichen Stand bleiben.

Es ist schwer, die Bedeutung von Daten zu erfassen

Es ist schwer, die Bedeutung von Daten zu erfassen

Teilen Sie Quartalsziele in eine Handvoll spezifischer Projekte auf. Machen Sie Ideen-Brainstorming, erstellen Sie eine Liste umsetzbarer Aufgaben und ordnen Sie diese dann einer Zeitleiste zu. Teilen Sie Ihre Zeitleiste in wöchentliche Sprints auf und fügen Sie Berichte für jede Kampagne dieser Single Source of Truth hinzu, damit die Dinge für alle Beteiligten transparent sind.

Sind Sie bereit, diese Vorlage in Wrike zu testen?

Sind Sie bereit, diese Vorlage in Wrike zu testen?

Kostenlose 14-tägige Testphase, leicht einzurichten, jederzeit stornierbar.
Sind Sie bereit, diese Vorlage in Wrike zu testen?

Wie man in Wrike die Vorlage für Marketing Operations Management verwendet:

Erstellen Sie ein Anfrageformular

Beginnen Sie damit, zunächst ein benutzerdefiniertes Anfrageformular zu erstellen, um eingehende Arbeiten zu verwalten.

  1. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf Ihren Namen, gehen Sie zu Account Management und klicken Sie auf die Registerkarte "Anfrageformulare" auf der linken Seite.
  2. Klicken Sie auf "+ Neues Formular" und geben Sie ihm einen Namen.
  3. Klicken Sie auf Ordner auswählen und wählen Sie den Ordner aus, dem Aufgaben hinzugefügt werden sollen, die mit dieser Anfrage im Zusammenhang stehen.
  4. Klicken Sie auf Benutzer auswählen und wählen Sie, wem die Aufgabe zugewiesen werden soll.

Fügen Sie Ihrem Formular Felder hinzu, indem Sie "+ Frage" auswählen. Es stehen eine Reihe von Feldtypen zur Verfügung, darunter:

  • Kurze Antwort
  • Absatz
  • Dropdown
  • Kontrollkästchen
  • Datumsfeld
  • Dateianhänge

Wenn Sie mit der Maus über eine Frage fahren, wird die Schaltfläche "Bedingte Verzweigung" oder "Zuweisung hinzufügen" angezeigt. Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um Benutzer zu neuen Seiten zu führen oder Anfragen bestimmten Teammitgliedern zuzuweisen.

Sobald Sie Ihr Anfrageformular fertiggestellt haben, klicken Sie auf Veröffentlichen, um die Anfrage zu speichern und sie Ihrem Team im Workspace zur Verfügung zu stellen. Sobald eine Anfrage veröffentlicht wurde, können alle Nutzer sie sehen und zum Einreichen von Anfragen verwenden.

Erstellen Sie einen benutzerdefinierten Arbeitsablauf

Klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf Ihren Namen und gehen Sie zu Account Management. Wählen Sie "Arbeitsablauf" aus dem Menü auf der linken Seite. Dies sind die vorkonfigurierten Arbeitsabläufe für Ihren Account. Passen Sie sie an, indem Sie neue Arbeitsabläufe erstellen oder bestehende bearbeiten. Standardmäßig werden neue Aufgaben mit dem ersten Status in Ihrer aktiven Gruppe getaggt. Nur Aufgaben, die in einem aktiven Gruppenstatus enthalten sind, werden mithilfe der Standardfilter in Ihre Benachrichtigungen, E-Mail-Digests und Suchanfragen aufgenommen.

Erstellen Sie benutzerdefinierte Dashboards

Wenn Sie benutzerdefinierte Status und Dashboard-Widgets kombinieren, erhalten Sie sofortige Transparenz und zwar nur zu den Bereichen und Prozessen, die Sie überwachen möchten. Nachfolgend wird beschrieben, wie Sie ein nützliches Dashboard-Widget mit einem Ihrer benutzerdefinierten Status erstellen.

  1. Wählen Sie "Dashboards" aus dem oberen Menü.
  2. Klicken Sie auf "+ Neues Widget" und dann auf "+ Benutzerdefiniertes Widget".
  3. Klicken Sie im Filtermenü links auf "Arbeitsabläufe anzeigen" und wählen Sie Ihren benutzerdefinierten Arbeitsablauf.
  4. Verwenden Sie die Filter-Schaltflächen, um den genauen Status und die Daten auszuwählen, die Sie anzeigen möchten.
  5. Wiederholen Sie dies, um ein benutzerdefiniertes Dashboard zu erstellen, das alle Informationen anzeigt, die Sie auf Ihrem Board sehen möchten.

Erstellen Sie einen benutzerdefinierten Bericht

  1. Wählen Sie "Berichte" aus dem oberen Menü.
  2. Wählen Sie im Menü "+ Komplett neuer Bericht" aus, um einen benutzerdefinierten Bericht zu erstellen.
  3. Wählen Sie auf dem nächsten Bildschirm den Bericht-Typ, Quelldaten, Filter und Layout aus, um Ihren Bericht zu erstellen.
  4. Klicken Sie auf "Speichern und Anzeigen", um auf den Bericht zuzugreifen.

Berichte können mit anderen Teammitgliedern geteilt werden, indem Sie auf die Schaltfläche "Teilen" klicken. Um sie nach Excel zu exportieren oder per E-Mail zu versenden, klicken Sie auf das Drei-Punkt-Menü (...).

Sind Sie bereit, diese Vorlage in Wrike zu testen?

Sind Sie bereit, diese Vorlage in Wrike zu testen?

Kostenlose 14-tägige Testphase, leicht einzurichten, jederzeit stornierbar.
Sind Sie bereit, diese Vorlage in Wrike zu testen?

Diese Vorlagen könnten für Sie von Interesse sein

Materialien zum Marketing Operations Management

Erfahren Sie mehr durch aufschlussreiche Anwenderberichte, E-Books und Whitepapers.

Anwenderbericht

Erfahren Sie, wie dieses Team komplexe Prozesse optimiert und im großen Maßstab ausführt.

Anwenderbericht

Erfahren Sie, wie diese globale Agentur ihren Prozess in Wrike digitalisiert, um eine höhere Effizienz zu erreichen.

E-Book

Lernen Sie 5 Möglichkeiten kennen, wie Sie Ihre Marketing Operations optimieren und den Erfolg maximieren können.