Stellen Sie sich Folgendes vor: Sie sitzen in einem Meeting und besprechen die Fortschritte einer neuen Kampagne. Julia, die Kreativ-Direktorin, sagt, dass Sie immer noch auf die endgültige Freigabe des Design-Budgets wartet. "Ach, das hat die Finanzabteilung doch schon letzte Woche genehmigt", antworten Sie. "Haben Sie die E-Mail nicht gelesen?"

Dann kündigt Markus, der Leiter des Produktmarketings an: "Ich habe gerade aus der Vertriebsabteilung gehört, dass sie neue Marketingmaterialien haben wollen, einschließlich einer aktualisierten PDF. Wer hat Zeit, sich darum zu kümmern, und wie wird sich das auf unseren Zeitplan auswirken?" Stille...

Sie kehren zu Ihrem Arbeitsplatz zurück und, wie sollte es auch anders sein, haben drei neue E-Mails erhalten, in denen Sie darum gebeten werden, neue Kampagnen-Inhalte freizugeben. Sie haben aber keine Ahnung, wer aus dem Team sie sich bereits angesehen hat oder welche Überarbeitungen bereits erbeten wurden. Und sollen Sie nun den Anhang überprüfen oder die etwas andere Version direkt in der E-Mail? Sie gehen den E-Mail-Thread durch, sind aber genauso schlau wie vorher - denn der besteht ebenfalls nur aus einem Wust von Bearbeitungen und Revisionen.

Sie wünschen sich, dass alles einfacher wäre?

Die Automatisierung von Arbeitsabläufen ist nicht nur etwas für langweilige Geschäftsabläufe. Wenn Sie Ihre Kreativ-Arbeitsabläufe automatisieren, können Sie die Zusammenarbeit im Marketing auf clevere Weise viel reibungsloser gestalten.

Die wichtigsten Gründe, warum Sie den Arbeitsablauf Ihres Marketing-Teams automatisieren sollten

Weniger Routinearbeiten

Wie viel Zeit wendet Ihr Team jeden Tag dafür auf, Tabellen zu aktualisieren, Reports zu erstellen und Kampagnen-Zeitpläne anzupassen? Die Automatisierung dieser Routineaufgaben kann Ihnen sehr viel Zeit sparen, wodurch Sie sich tagtäglich freie Stunden verschaffen, in denen Sie sich auf die wertschöpfende Kreativarbeit konzentrieren können.

Die Automatisierung gewährleistet auch, dass sich Reports und Aktualisierungen auf genaue und aktuelle Informationen stützen, damit Sie über alle erforderlichen Details verfügen, um rechtzeitig intelligente Entscheidungen zu treffen.

Weniger Fehler & Unstimmigkeiten

Kennen Sie dieses flaue Gefühl in Ihrem Magen, wenn durch das neue Design Ihrer Website Ihr SEO-Ranking den Bach runtergeht? Oder diesen quälenden Kopfschmerz, der sich ausbreitet, wenn Sie eine Kampagne mit veralteten Preisinformationen veröffentlicht haben? Als CMO sind Sie dafür verantwortlich sicherzustellen, dass Ihre Marketinginitiativen reibungslos verlaufen. Doch auch wichtige Details werden schnell mal übersehen - und das kann teuer werden.

Durch die Automatisierung profitieren Sie von standardisierten Kreativ-Briefings, die alle für die Erledigung des Jobs erforderlichen Informationen enthalten und automatisch den relevanten Verantwortlichen zugewiesen werden. Keine wichtigen Details werden missverstanden, ausgelassen oder übersehen. Die Prozesse und Richtlinien bleiben einheitlich, weniger Aufgaben bleiben liegen und alle sind sich über die Verantwortlichkeiten und Deadlines im Klaren.

Die Automatisierung ermöglicht es Ihnen, ein einheitlicheres Nutzererlebnis auf all Ihren Kanälen zu bieten. Tools wie Hootsuite und Buffer automatisieren zum Beispiel Ihren Social-Media-Veröffentlichungszeitplan, so haben Ihre Kaufinteressenten und Kunden stets einen lebendigen Stream vor Augen und Ihre Markenidentität wird in allen Ihren Netzwerken einheitlich präsentiert. 

Wrike Anfragen

Schnellere Prüfungen & Freigaben

Haben alle bereits der finalen Version zugestimmt? Wie lange müssen Sie auf ausstehende Kommentare warten, bevor Sie weitermachen dürfen? Wenn zwei Personen widersprüchliches Feedback geben, wessen Änderungswunsch hat dann Vorrang?

Mit der Automatisierung des Prüfungs- und Freigabeprozesses ersparen Sie sich sämtliche in letzter Minute auftretenden Panikanfälle und Zweifel. Erinnerungen, Warnungen und Benachrichtigungen treiben die Prüfungen voran, da alle Beteiligten den Status jedes Inhalts sehen können. Sie können sich ganz leicht auf dem Laufenden halten, ein klarer Ablauf wird befolgt und nichts wird aus Versehen oder ohne ordnungsgemäße Freigabe veröffentlicht.

Testen Sie kostenlos Wrikes Funktion Proofing & Freigaben

Weniger Arbeitsablauf-Probleme

Sie können nichts reparieren, von dem Sie nicht wissen, dass es kaputt ist. Wenn Sie Ihre Arbeitsabläufe automatisieren, können Sie viel leichter erkennen, wo Aufgaben hängen bleiben, welche Aufgaben am meisten Zeit und Ressourcen verschlingen und wo Sie einfache Veränderungen vornehmen können, damit die Arbeit reibungsloser vonstatten geht. Und automatische Benachrichtigungen, die Kollegen darüber informieren, wann sie mit der Bearbeitung einer Aufgabe beginnen können, erleichtern und beschleunigen die Übergabe, damit der Arbeitsfluss erhalten bleibt.

Höherer Umsatz

All diese Vorteile tragen erheblich zu einer Verbesserung des Unternehmenserfolges bei.

Durch die Automatisierung Ihres kreativen Arbeitsablaufes kann Ihr Team mehr Zeit mit hochwertiger Kreativarbeit statt mit administrativen Routineaufgaben verbringen. Die Zusammenarbeit geht effizienter vonstatten, mit schnelleren Übergaben und Anfragen, die sämtliche für den Arbeitsbeginn erforderlichen Informationen enthalten. Teams vermeiden durch Fehlkommunikation bedingte frustrierende Nachbarbeits- und Korrekturzyklen. Kostspielige Fehler werden durch einen effizienten und sorgfältigen Prüfungs- und Freigabeprozess ausgemerzt.

Wenn Sie ein neues Collaboration-Tool suchen, dann laden Sie unseren kostenlosen Einkaufsführer für Collaboration-Software herunter. Er umfasst Fragen und Funktionen, über die Sie sich vor einem Kauf sorgfältig Gedanken machen sollten.

Beginnen Sie jetzt mit der Automatisierung der Arbeitsabläufe Ihres Marketing-Teams

Testen Sie Wrike Marketing und erleben Sie, wie es Sie von Ihren größten Arbeitsproblemen befreit - Sie benötigen nur eine E-Mail-Adresse.

Kommentare 0