Wrike-Nachrichten

Die meistgesuchten Funktionen für Projektmanagement-Software: GetApp-Report

Projektmanagement-Software kauft man nicht jeden Tag. Anders als Büromaterial ist Projektmanagement-Software teurer und für eine langfristige Nutzung gedacht. Das Problem liegt darin, dass sich Geschäftsprozesse rasend schnell verändern und die Software, die diese Prozesse unterstützen soll, mit der Bereitstellung neuer Funktionen oft hinterherhinkt. Diese Kluft, verursacht durch die Nicht-Skalierbarkeit einer Software, hinterlässt frustrierte Unternehmen, die ständig auf der Suche nach neuen Optionen sind.

Wären Sie bereit, für skalierbare Projektmanagement-Software mehr zu bezahlen?

GetApp – eine Plattform, die Business-Software für nach Lösungen suchende Unternehmen vorstellt – stellte eine Hypothese auf: Sind Projektmanager möglicherweise bereit, mehr Geld in Projektmanagement-Software zu investieren, die zusammen mit ihren Geschäftsbedürfnissen wachsen kann?

Um dieser Hypothese nachzugehen, befragte GetApp über 200 Projektmanager in den USA, die sich bei ihrer Arbeit auf Projektmanagement-Software verlassen. Fast 45% der Befragten arbeiten im IT-Bereich und mehr als drei Viertel sind in kleinen Unternehmen tätig. Das Ergebnis können Sie im GetApp-Report “Software-Features für Projektmanagement” nachlesen.

GetApps Umfrage: Wie viele Tools nutzen Sie für Projektmanagement?

Hier einige interessante Zahlen aus dem Bericht:

  • 95% der Projektmanager nutzen regelmäßig mehr als ein Tool; 5% der Projektmanager nutzen für ihr Projektmanagement mehr als 10 Tools
  • 67,33% der Projektmanager nutzen Microsoft Project, gefolgt von Basecamp auf dem 2. Platz, jedoch weit abgeschlagen mit 8,91%
  • 19% der Befragten geben Aufgabenverwaltung als die wichtigste Funktion an

Die Tragweite von überholten Tools

GetApp lud den Gründer & CEO von Wrike, Andrew Filev, dazu ein, sich zu diesem Thema zu äußern, da er Wrike gegründet hat, um genau dieses Problem zu lösen. Seine Erfahrungen bei der Leitung eines Software-Consulting-Unternehmens, das überholte Tools verwendete, zeigten ihm, welche gravierenden Folgen die Nutzung von Tools haben kann, die nicht skalierbar sind. Er versteht auch die wichtige Rolle, die cloud-basierte Integrationen heutzutage für Projektmanager spielen. Da Projekte komplexer sind und mehr Stakeholder umfassen als je zuvor, ist es äußerst wichtig, dass Projektdaten nicht auf mehrere Tools verteilt werden. Seine Erkenntnisse zu mehrschichtigen Produkten, die zusammen mit Geschäftsbedürfnissen wachsen, sind gleichermaßen nützlich für Anbieter als auch für Käufer von Projektmanagement-Software.

Den vollständigen Report lesen Sie hier: GetApp-Report zu “Software-Funktionen für Projektmanagement”.

comments powered by Disqus