Mittelständler MEVACO beschleunigt seine Abläufe durch Wrike

Stephan Geiger

Geschäftsführer von MEVACO

MEVACO ist Europas führender Anbieter von Streckmetallen, Lochblechen, Wellengittern und geschweißten Gittern. Mit 140 Mitarbeitern an 12 Standorten in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich, Italien, Ungarn und Polen erreicht MEVACO über 20.000 Kunden in ganz Europa. MEVACO ist im Markt für sein Schnelligkeitsversprechen bekannt.

Die Geschichte

Alles, was MEVACO anbietet, ist in vier Tagen versandfertig. Der Hersteller von Lochblechen und Streckmetallen sticht im Markt durch seine Schnelligkeit hervor

Ein neues Balkongeländer, die optisch ansprechende Deckenverkleidung in einer Bar oder das Treppengeländer im Schulgebäude: Die Einsatzgebiete von Streckmetallen, Lochblechen, Wellengittern und geschweißten Gittern sind vielfältig. Die Firma MEVACO aus Göppingen in Baden-Württemberg ist auf diesem Gebiet führend. Mit 140 Mitarbeitern in den Stammhäusern und 9 Vertriebsniederlassungen in Europa, unter anderem in Frankreich, Polen und Italien, liefert sie vor allem an Handwerker. Die 20.000 Kunden von MEVACO wissen den guten Service zu schätzen, der unter anderem ein Online-Bestellsystem, die Fertigung ab einem Stück und eine schnelle Lieferung umfasst: So ist das eigens gefertigte Metallstück, das ein Handwerker zum Beispiel für ein Gartentor benötigt, innerhalb von vier Tagen versandfertig und er selbst kann es pünktlich einbauen.

Hinter dem Versprechen der schnellen Lieferung steht ein System optimierter Abläufe. Bis 2012 hat MEVACO sich zum größten Teil über Tabellen-Dokumente organisiert. Da das für die Herausforderungen des europaweit agierenden Mittelständlers nicht mehr ausreichend war, haben sich die Verantwortlichen im Unternehmen nach einer Projektmanagement-Lösung umgesehen. Nach Test eines anderen Systems entschieden sie sich für Wrike, weil es besonders flexibel einsetzbar und intuitiv zu bedienen ist. Wrike wird nun seit 2012 von einem Großteil der Verwaltung, d.h. den Abteilungen außerhalb der Fertigung, genutzt: für die Regelkommunikation, Controlling- Aufgaben, Release-Prozesse in der IT, Zusammenarbeit mit Lieferanten, Kommunikation mit anderen Niederlassungen sowie KVP-Prozesse (Kontinuierliche Verbesserungsprozesse).

Company story photo/image
90 Prozent unserer internen Kommunikation bilden wir bereits in Wrike ab. Kleinere Projekte kommen komplett ohne E-Mail aus. Da wir nun auch externe Partner immer stärker einbinden, führen wir diesen Weg weiter fort – für eine bessere Übersicht und einen reibungslosen, schnellen Informationsaustausch.

Stephan Geiger

Geschäftsführer von MEVACO

Seit wir Wrike nutzen, ist die Geschwindigkeit, in der wir Prozesse entwickeln und umsetzen, deutlich gestiegen. In unserer modularen IT-Landschaft bildet Wrike das Bindeglied zwischen Abteilungen und Niederlassungen.

Stephan Geiger

Geschäftsführer von MEVACO

Der Erfolg

MEVACO konnte durch Wrike seine Entwicklungsgeschwindigkeit erhöhen

Um Kunden ein gutes und schnelles Ergebnis zu liefern, arbeiten bei MEVACO viele Abteilungen über Standorte hinweg zusammen. In dieser Prozesskette kommt erschwerend hinzu, dass einige Abteilungen, zum Beispiel der Online-Vertrieb, mit speziellen eigenen Programmen arbeiten. Damit Informationen in diesen modularen Silos nicht verloren gehen, wird die übergreifende Kommunikation bei MEVACO über Wrike abgebildet. „Wrike hat unsere Prozesse so transparent gemacht, dass es möglich war, sie zu verbessern“, freut sich Stephan Geiger, Geschäftsführer bei MEVACO. „Engpässe, zeitliche Verschiebungen – oder auch einfach nur Missverständnisse – werden nun viel schneller sichtbar.“

Was die Innovationsgeschwindigkeit ebenfalls beschleunigte: Die Kommunikation wird nun nicht mehr von Meeting zu Meeting getragen, sondern kontinuierlich fortgesetzt. Argumente finden so schneller Gehör, über Standorte hinweg. Wenn eine gute Idee aufkommt, legen Mitarbeiter eine entsprechende Aufgabe in Wrike an, versehen sie mit einem Datum und einem Verantwortlichen. So werden innovative Impulse verbindlich umgesetzt, anstatt in Vergessenheit zu geraten, weil sich niemand verantwortlich fühlt. Daher wurde Wrike auch für die Durchführung der KVP-Prozesse eingesetzt, die sicherstellen, dass MEVACO sein 4-Tage-Versand-Ziel einhalten und ausbauen kann.

MEVACO nutzt Wrike in einem weiteren Einsatzszenario immer intensiver: für die Kommunikation mit Lieferanten. 2014/15 führte MEVACO ein neues ERP-System ein. Dieser IT-Prozess wurde als Großprojekt mit Hilfe von Wrike geplant und umgesetzt. Projektentwicklung, Lastenhefte und Projektfortschritte waren so für alle Beteiligten einsehbar. Externe Partner und Dienstleister können einen Gast-Zugang in Wrike mit eingeschränkten Rechten erhalten. Diese Möglichkeit nutzt MEVACO seit Kurzem auch für ein Ticketsystem: Wenn MEVACO-Mitarbeiter Anfragen an IT- Dienstleister oder Lieferanten haben, legen sie eine Aufgabe in Wrike an und weisen sie dem entsprechenden externen Partner zu.

Company story photo/image

Die Superkräfte

Power icon

Zeitleisten-Ansicht

Für Stephan Geiger bietet die Zeitleisten-Ansicht in Wrike die beste Übersicht. Sie kann neben anderen Ansichten, zum Beispiel Liste oder Tabelle, gewählt werden und zeigt den zeitlichen Ablauf der gewählten Projekte in Form eines Gantt-Diagramms an. So erhält man einen Überblick über die Auslastung und Terminierung von Projekten aus der Vogelperspektive.

Power icon

Direktes Bearbeiten von Dokumenten

Mit Hilfe des Wrike Dokumenten-Editors können Dateien, zum Beispiel Word oder Excel, direkt im System bearbeitet werden. Es ist nicht nötig, sie dafür herunterzuladen. Nach dem Speichern kennzeichnet Wrike das Dokument automatisch als neue Version. So hat der nächste Kollege die korrekte Datei schnell zur Hand.

Power icon

Meilensteine

Aufgaben in Wrike lassen sich auf drei verschiedene Arten terminieren: zurückgestellt (ohne Datum), mit einem Datum bzw. Zeitraum versehen oder als Meilenstein. Meilensteine zeigen die nächsten großen Projektziele an. Stephan Geiger nutzt diese Funktion auch, um sich wichtige Aufgaben auf Wiedervorlage zu legen.

Weitere Anwenderberichte

Erledigen Sie Ihre Arbeit schneller mit der Wrike Projekt-
management-Software!

Business-E-Mail-Adresse
/